Medienmanagement-Absolventen ausgezeichnet

Bei der Absolventenfeier des IfP am 10. Dezember 2016 sind zwei Absolventen im Master Medienmanagement besonders geehrt worden. Wir gratulieren!

Rebecca Zelt erhielt den mit 1.500 € dotierten Alumni-Award für die beste Abschlussarbeit an der Schnittstelle von Theorie und Praxis. In ihrer Arbeit mit dem Titel "Wer einmal wirbt, dem glaubt man nicht.
Ein Experiment zum Einfluss von Advertorials
auf die Glaubwürdigkeit redaktioneller Inhalte
einer Publikumszeitschrift" beschäftigt sie sich mit der Frage wie integrierte werbliche Inhalte auf die redaktionellen Inhalte zurückwirken.

 

 

 

 

 

 

Sebastian Hamm erhielt den IfP-Award für die Masterarbeit des Jahres. In seiner Arbeit mit dem Titel "From Players to Payers: Eine kausalanalytische Untersuchung der Kaufentscheidungstreiber von Mikrotransaktionen in Mobile Games" beschäftigt er sich damit, wie In-App Käufe besser auf die Bedürfnisse der Spieler abgestimmt werden können.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in News, Studium